Die Kurtisane von Venedig  Veronica Franco 
 Cara Ludovica -
 
 
 



Veronica Franco „Die Kurtisane von Venedig“ (1546-1591) 

führte selbst nach heutigen Maßstäben ein modernes, unabhängiges Leben. Dichter, Maler und Könige träumten von ihr, lobten nicht nur Anmut und Eleganz, sondern wussten ihre geistig anregende Konversation zu schätzen. Ein Frauenschicksal, das berührt und ein Leben, das schillernder nicht sein könnte.  Sie ist zweifellos eine der interessantesten Frauen ihrer Zeit und war nicht nur eine berühmte Kurtisane sondern behauptete sich auch als eine der führenden weiblichen Poeten der italienischen Renaissance. Ihre Bücher und Reime sind noch heute erhalten und bieten uns einen guten Einblick in ihr Leben. 

Sie war mutig, unkonventionell, abenteuerlich und kreativ. In anderen Ländern wird sie längst als Wegbereiterin gesehen, die Frauen Mut macht, das Leben zu meistern mit Intelligenz, Charme und Liebe.

Als ehrenwerte Kurtisane besaß sie eine exzellente Bildung und zeichnete sich durch Schönheit und Talent zur geistreichen Unterhaltung aus. In der Gesellschaft hochgeachtet, verfügte sie über Einfluss auf Politik und auf das kulturelle Leben. Ihre Liebhaber stammten aus dem Kreis der Nobili und bildeten die Elite der Serenissima. Ihre Leidenschaft gehörte der Dichtkunst.  

Veronica Franco war auch eine Frau, die liebte. Die sich um ihre Kinder sorgte, die einen Haushalt führte. Eine berufstätige Frau, die Geldsorgen plagten, die taktieren musste, um zu überleben. 

Verfolgen Sie ihr Schicksal. Tauchen Sie ein in die Welt der Renaissance, in die Welt der Veronica Franco und reisen Sie in das Venedig des 16. Jahrhunderts.




Viel Spaß beim Lesen.

Si goda la lettura.

Sie finden die Bücher im Buchhandel oder bei Amazon  https://amazon.de/buecher

Das E-Book für 4,99 € das Taschenbuch für 15,70 €.